Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für die Fa. KS-EDV CONSULTING ein wichtiges Anliegen. Gern können Sie sich anhand der nachfolgenden Bestimmungen über die Grundsätze des Umganges mit Ihren personenbezogenen Daten, insbesondere im Hinblick auf Erhebung, Verarbeitung und Nutzung im Rahmen des Besuches unserer Webseite, machen. Ihre Daten werden grundsätzlich immer im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften behandelt und geschützt. IP-Adressen werden bei dem Aufrufen unserer Webseite nicht gespeichert.

Kontaktformular

Wir verwenden auf unserer Webseite ein Kontaktformular, um Ihnen die Möglichkeit zur schnellen Kontaktaufnahme zu geben. Wenn Sie dieses Formular auf unserer Website ausfüllen und absenden, werden die von Ihnen angegebenen Daten bei uns gespeichert. Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden alle mit dieser E-Mail einschließlich des sog. „Headers“ von Ihnen an uns übermittelte Daten bei uns gespeichert. Die Speicherung Ihrer Daten in den vorgenannten Fällen dient dem Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie im Falle eines sich anschließenden Auftragsverhältnisses dessen Durchführung. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn:

  1. Sie haben dazu Ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt oder
    2. wir sind gesetzlich dazu verpflichtet oder
    3. die Weitergabe ist zur Geltendmachung von Rechtsansprüchen erforderlich und es besteht kein Grund zu der Annahme, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe der Daten haben oder
    4.dies gesetzlich zulässig und für die Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses erforderlich ist.

Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die durch den von Ihnen verwendeten Internetbrowser auf Ihrer Hardware (z.B. Computer) abgelegt und (temporär) gespeichert werden. Diese Cookies sind unschädlich und dienen dazu, unseren Internetauftritt fortlaufend zu verbessern. In der Regel handelt es sich um lediglich temporär gespeicherte Cookies, die beim Verlassen unserer Webseite automatisch wieder gelöscht werden.  Im Einzelfall bleiben Cookies jedoch auf Ihrer Hardware auch nach Verlassen unserer Webseite gespeichert. Dadurch ist es möglich, dass Ihr Internetbrowser bei einem späteren erneuten Besuch unserer Webseite wiedererkannt wird. Wenn Sie den Verbleib von Cookies nicht wünschen, dann können Sie Ihren Browser entsprechend so einrichten, dass er das Setzen von Cookies nur mit Zustimmung im Einzelfall erlaubt. Bei der Deaktivierung von Cookies kann jedoch die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics

Die Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten für die Webseitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können dieser Form der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Aufgrund der anhaltenden Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um den Personenbezug von IP Adressen auszuschließen. Sie können je nach verwendetem Browser ggf. den Einsatz von Google Analytics auch mit dem Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de unterbinden. Weitere Informationen finden Sie hierzu auf den Seiten von Google unter http://www.google.com/intl/de/analytics/index.html

Verwendung von Google reCAPTCHA

Zur Absicherung von Eingabeformularen und zur Überprüfung, ob diese Formulare von einem Menschen oder einer Maschine ausgefüllt wurden, verwenden wir in einigen Fällen den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc.. Die Nutzungs dieses Services beinhaltet, dass Ihre IP Adresse und ggf. weitere benötigter Daten an Google übermittelt werden. Hierfür gelten die Datenschutzrichtlinien von Google, die Sie hier einsehen können: http://www.google.de/intl/de/privacy

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Außerdem können Sie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Soweit gesetzliche Aufbewahrungspflichten einer Löschung entgegenstehen, gehen diese dem Löschungsverlangen vor, solange die gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht. 

Sie haben ferner das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder, wenn dies technisch machbar ist, an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Eine einmal erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung kann jederzeit formlos widerrufen werden.

Im Übrigen steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist für unser Unternehmen der sächsische Datenschutzbeauftragte.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

KS-EDV-CONSULTING
Inh.: B.Sc. Alf Krause
Am Wasserwerk 3h
01109 Dresden

Telefon: 03 51 / 88 88 06 80
E- Mail: Kontakformular

Sicherheitshinweis

Wir weisen Sie an dieser Stelle darauf hin, dass die Kommunikation per E-Mail nicht dem Sicherheitsniveau einer Kommunikation per Briefpost oder Telefax entspricht. E-Mail Nachrichten können trotz entsprechender technischer Vorkehrungen möglicherweise von Dritten eingesehen, verändert oder ggf. mit Schadsoftware (Computerviren) versehen werden. Sofern Sie diesbezügliche Risiken ausschließen wollen, übermitteln Sie bitte vertrauliche Nachrichten nicht per E-Mail.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren.
Weitere Informationen Verstanden Ablehnen